Implify

Zahnimplantate einfach online bestellen.

Intraoralscanner Vergleich. Welcher Scanner passt zu meiner Praxis?

Intraoralscanner Vergleich

Intraoralscanner haben seit einigen Jahren stark an Bedeutung gewonnen und viele Zahnarztpraxen spielen mit dem Gedanken mehr Digitalisierung und Prozessvereinfachung durch einen Intraoralscanner in die Praxis zu bringen. Ein logischer Ansatz ist, im Internet nach einem Intraoralscanner Vergleich zu suchen. Im Folgenden erhalten Sie einen umfangreichen Überblick von Intraoralscannern, welche Kriterien Sie vergleichen und worauf Sie beim Kauf achten sollten. 

Viele Wege führen nach Rom

Die Suche nach einem geeigneten Intraoralscanner gestaltet sich für viele Zahnarztpraxen als anspruchsvoll, da es nicht den einen perfekten Scanner gibt, der für jede Praxis und jeden Workflow gleichermaßen geeignet ist. Die Vielzahl an individuellen Anforderungen und Gegebenheiten macht die Auswahl zu einer komplexen Entscheidung. Letztendlich fungiert der Intraoralscanner als Instrument, welches in harmonischer Symbiose mit Ihrer Zahnarztpraxis und Ihrem Workflow agiert.

Daraus ergibt sich die zentrale Frage, unter welchen Kriterien ein Intraoralscanner Vergleich sinnvoll ist. Hierbei lassen sich grundlegend vier verschiedene Kategorien unterscheiden: Hardware, Software, Service und Preisgestaltung. Schauen wir uns diese Aspekte im Detail an:

Ein Blick auf die Hardware

Die Hardware ist die wichtigste Komponente bei der Beurteilung von Intraoralscannern. Die Präzision des Scanners ist ein entscheidender Faktor, den Sie bei der Bewertung berücksichtigen sollten. Überlegen Sie außerdem, ob Ihr Intraoralscanner kabellos sein sollte und welches Gewicht für Sie am besten geeignet ist. Schwere Intraoralscanner können den Scanprozess beeinträchtigen und viele Praxen berichten, dass sie diesem Aspekt bei der Kaufentscheidung mehr Aufmerksamkeit hätten schenken sollen. Bezüglich des Computers sollten Sie sich fragen, ob Ihnen ein Computer oder Laptop genügt oder Sie doch eher eine Cart-Version bevorzugen. Eine Cart Version hat den Vorteil, dass der Computer auf einem rollbaren Wagen platziert ist, was die Mobilität und Flexibilität zwischen den Behandlungsräumen erhöht. Des Weiteren sind Cart-Versionen Medizinprodukte, sodass sie bei der Platzierung im Abstand zu Ihren Patienten, anders als bei Laptops, nichts beachten müssen. Cart Versionen sind oftmals Upgrades der Intraoralscanner Modelle und meist deutlich teurer. 

Einige Intraoralscanner bieten zudem weitere Funktionen wie Foto- oder Farbscan-Optionen für die Zähne, um den Patienten Leistungen wie bspw. Bleaching zu verkaufen, um so den Umsatz zu steigern.

Anforderungen an die Software

Die Software eines Intraoralscanners ist ebenso wichtig wie die Hardware und beeinflusst die Effizienz des Workflows erheblich. Schnelligkeit und Benutzerfreundlichkeit sind entscheidende Faktoren, um reibungslose Abläufe in der Praxis zu gewährleisten. Die Systemoffenheit des Scanners in verschiedenen Hersteller-Ökosystemen, insbesondere die Datenübertragung im STL-Format, ist für viele Käufer relevant. Wenn Ihr Intraoralscanner den Datentransfer in andere Systeme, wie beispielsweise das System des Labors ermöglicht, kann nahtlos gearbeitet werden. Allgemein sollten Sie sich auch mit den Chairside-Optionen der Anbieter vertraut machen, sodass der Intraoralscanner Ihren Workflow widerspiegeln kann. 

Zusatzoptionen der Hersteller 

Im Bereich Service sind Schulungsoptionen zur Bedienung des Intraoralscanners von großer Bedeutung, um das volle Potenzial des Geräts auszuschöpfen. Herstellerangebote und regelmäßige Updates der Produktfunktionalitäten stellen sicher, dass die Praxis stets auf dem neuesten Stand der Technologie bleibt. Ein zuverlässiger Außendienst und geschulter Kundenservice sind sehr relevant für eine reibungslose Nutzung des Scanners. Zusatzkosten für Serviceleistungen sollten transparent kommuniziert werden.

Was Sie über die Kosten wissen müssen

Die Kostenkategorie umfasst verschiedene Aspekte, darunter die Wartungskosten, Initialkosten und die Verfügbarkeit von Finanzierungsoptionen und Leasingmöglichkeiten. Eine genaue Betrachtung der Gesamtkosten ist entscheidend, um eine langfristige Budgetplanung zu ermöglichen und die wirtschaftliche Rentabilität des gewählten Intraoralscanners zu gewährleisten.

Zusammengefasst: Darauf kommt es an.

Die Auswahl des optimalen Intraoralscanners für Ihre Zahnarztpraxis erfordert eine gründliche Prüfung der vier Hauptkategorien, welche von entscheidender Bedeutung sind:

  1. Hardware: Hier müssen Aspekte wie Gewicht, Präzision, Kabel/Kabellos, Laptop/Cart, Farbscan sowie Foto Optionen abgewogen werden.  
  2. Software: Hier stehen im Fokus die Schnelligkeit, Benutzerfreundlichkeit, Systemoffenheit (STL) sowie die Chairside Optionen, welche Sie als Praxis anbieten wollen. 
  3. Service: Beachten Sie folgend die Schulungsptionen zur Bedienung, Herstellerangebote und Updates des Produktportfolios und die damit einhergehenden Zusatzkosten, welche auf Sie zukommen könnten.  
  4. Kosten: Es gibt Initialkosten sowie Wartungskosten. Manche Anbieter haben Finanzierungsoptionen und Leasingangebote. Vergleichen Sie bei der Wahl mehrere Angebote.

Intraoralscanner Vergleich 

Um einen direkten Intraoralscanner Vergleich zu ermöglichen, haben die Implify Produktexperten mehrere Intraoralscanner auf dem Markt genauer unter die Lupe genommen. 

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über sieben etablierte Intraoralscanner.

Jeder dieser Scanner hat individuelle Stärken. Durch diesen Vergleich können Sie herausfinden, welcher am besten zu Ihren Anforderungen passt.

Zu unserer Auswahl des Intraoralscanner Vergleichs gehören die Scanner:

ModellHersteller / Service-Partner
iTero FlexiTero / ZimVie
Dexis IS 3800WDEXIS / Nobel Biocare
Trios 53shape
Medit i700Medit
PrimeScanDentsply Sirona
Virtuo VivoStraumann
Aoralscan 3Sining 3
Intraoralscanner Übersicht

Ein genauer Blick auf die Systeme

iTero Flex “Der Preis-Leistungs-Sieger” 

Der iTero Element Flex ist ein mobiler Intraoralscanner, der durch seine Flexibilität überzeugt und sich besonders für Praxen mit mehreren Standorten eignet. Das leichtgewichtige und tragbare Handstück-System kann an einen Laptop angeschlossen werden und bietet scharfe Farbscans sowie eine schnelle klinische Bewertung. Die Software ermöglicht eine effiziente Zusammenarbeit mit dem Labor, mittels STL-Datentransfer oder der hauseigenen Cloud-Lösung. Zusätzlich bietet der Scanner zertifizierte Konnektivität mit Invisalign®, OrthoCAD sowie Drittanbieter Systemen. Der Scanner ist mit seinem Preis von 11.499 Euro bzw. einem Leasing Angebot mit Vollamortisation ab 249 Euro pro Monat einer der wenigen Intraoralscanner am Markt, bei dem Sie für einen vergleichsweise geringen Preis bereits Spitzenqualität erhalten. 

Dexis IS 3800W “Freiheit und Präzision”

Der Intraoralscanner “Dexis IS 3800W” ist ein kabelloses Powerhaus, das mit einer Aufladung bis zu einer Stunde lang ununterbrochen scannen kann. Mit nur 240 Gramm ist er einer der leichtesten und kompaktesten Intraoralscanner auf dem Markt. Des Weiteren verfügt er über einen eingebauten Sensor, welcher mittels Drehen des Scanners das digitale Modell auf dem Bildschirm ausrichten lässt, ganz ohne Maus. Der 3800W zählt außerdem zu den schnellsten Scannern am Markt. Mit 25 Sekunden Scanzeit je Bogen können Sie hier innerhalb von kürzester Zeit qualitative Scan Ergebnisse erwarten. 

Zusätzliche Funktionen wie Foto- oder Farbscan-Optionen für die Zähne erhöhen die Vielseitigkeit des Scanners. Die benutzerfreundliche Software beeinflusst den Workflow positiv und die Kompatibilität des Scanners für verschiedene Hersteller-Ökosysteme erleichtert die nahtlose Zusammenarbeit.

Trios 5 “Der Innovative” 

Der Intraoralscanner “Trios 5” von 3Shape ist mit seinem neuartigen Hygienekonzept Vorreiter in der Branche. Der kleine und leichte Scanner liegt gut in der Hand und bietet mit der Scan Assist-Funktion eine vereinfachte Scan-Erfahrung durch haptisches Feedback. Die Daten werden offen abgeformt und lassen sich problemlos in Drittanbieter Software einpflegen. 

Die Eigensoftware des Trios 5 sorgt für präzise Scanergebnisse und einen kalibrierungsfreien Workflow.  3Shape ist bekannt für sein umfangreiches Serviceangebot mit Schulungsoptionen und weiteren Angeboten. 

Medit i700 “Schnell und leicht” 

Der Intraoralscanner “Medit i700” macht das Scannen zu einem komfortablen Erlebnis für Zahnarzt und Patient. Ausgestattet mit leistungsstarker, kabelloser Hardware und intelligenter Software bietet der Scanner Datentransfermöglichkeiten sowie eine stabile drahtlose Verbindung für einen effizienten Scanvorgang. Mit geringem Gewicht und einfacher Handhabung setzt der Scanner auf Komfort. 

Dank der intelligenten ausrichtungsgesteuerten Technologie entstehen präzise 3D-Modelle. Besonders sticht die hygienegerechte Konzeption mit Hilfe einer UV-C-Lösung hervor, welche dafür sorgt, dass der Intraoralscanner stets desinfiziert bleibt. 

PrimeScan  “Einfach, schnell und genau”

Der Intraoralscanner “Primescan” von Dentsply Sirona ist ein sehr leistungsstarker Scanner. Mit den Konfigurationen Primescan AC und Primescan Connect bietet er flexible Einsatzmöglichkeiten. Die kompakte Laptop-Konfiguration (Primescan Connect) integriert sich platzsparend in den Arbeitsablauf. Der Scanner überzeugt mit Tempo, Bedienkomfort und Präzision und ermöglicht einen reibungslosen digitalen Workflow mit Kolleginnen, Kollegen und Laboren. Die offene Datenübertragung im STL-Format gewährleistet nahtlose Zusammenarbeit. Schulungsoptionen und regelmäßige Produktupdates stellen sicher, dass die Praxis stets technologisch auf dem neuesten Stand ist. Einer der Hauptvorteile von PrimeScan ist die nahtlose Einbindung in den CEREC Workflow von Dentsply Sirona. 

Virtuo Vivo “Ein Intraoralscanner, der Feedback gibt”

Der Intraoralscanner “Virtuo Vivo” von Straumann ist der kleinste Intraoralscanner auf dem Markt. Dieser ermöglicht präzise Scans mit optischem und akustischem Feedback. Mit nur 130g Gewicht zählt der Virtuo Vivo zu den leichtesten Scannern seiner Art und bietet eine einfache Handhabung. Offene STL-Daten ermöglichen eine nahtlose Zusammenarbeit mit anderen Systemen wie dem des Labors. Ergonomisches Design und Patientenkomfort stehen im Vordergrund. Schulungsoptionen und regelmäßige Updates stellen sicher, dass die Praxis stets auf dem neuesten Stand der Technologie bleibt. Ein zuverlässiger Außendienst und Kundenservice sorgen für eine reibungslose Nutzung des Scanners.

Aoralscan 3 “Der Budgetfreundliche”

Der Intraoralscanner “Aoralscan 3” ist das neueste Modell von Shining 3D Dental. Dieser ist der einzige Intraoralscanner auf dem Markt, welcher mit zwei Kameras ausgestattet ist. Sie können hier hohe Geschwindigkeit, Genauigkeit und einen leistungsstarken KI-Prozess der Software zur Datenerfassung erwarten. Intuitiv in der Bedienung bietet er ein großes Scansichtfeld. Die automatische Ultra-HD-Vorschau unterstützt Zahnärzte bei der Auswertung und Vorplanung in der eigenen Praxis. Cloud-Datenplattform und einfache Datentransfermöglichkeiten betonen die Leistungsfähigkeit des Scanners als benutzerfreundliches Werkzeug für Zahnärzte.

Zusammenfassung des Intraoralscanner Vergleich

Die Auswahl des optimalen Intraoralscanners für Ihre Zahnarztpraxis erfordert eine sorgfältige Abwägung der vier Hauptkategorien: Hardware, Software, Service und Kosten. Diese Kategorien bilden die Grundlage für eine fundierte Entscheidung, die die Effizienz und Effektivität Ihrer Praxis maßgeblich beeinflusst.

In diesem Artikel wurden sieben Intraoralscanner verglichen, von denen jeder individuelle Stärken aufweist. 

Abschließend sei gesagt, dass der ideale Intraoralscanner nicht nur durch technologische Überlegenheit definiert wird, sondern auch durch seine nahtlose Integration in die Praxisabläufe. Er sollte den individuellen Anforderungen gerecht werden und somit einen Beitrag zur Effizienz und Effektivität Ihrer Zahnarztpraxis leisten. Nehmen Sie sich daher für die Auswahl des passenden Intraoralscanners Hilfe zur Hand. 

Wir unterstützen Sie neben dem Vergleich und der Auswahl von Intraoralscannern ebenso mit fundiertem Fachwissen in individuellen Beratungsgesprächen. Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre spezifischen Anforderungen zu analysieren und Ihnen dabei zu helfen, die sinnvollste Lösung für Ihre Praxis zu finden.

Wir legen großen Wert darauf, dass der von Ihnen gewählte Scanner nicht nur den technischen Anforderungen entspricht, sondern auch nahtlos in die Abläufe Ihrer Praxis integriert werden kann.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter 069 945 158 95 oder über unseren Live-Chat in unserem Implify Shop.

Intraoralscanner Vergleich. Welcher Scanner passt zu meiner Praxis?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert